Fossilien

Fossilien


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
151 - 180 von 180 Ergebnissen
Artikel-Nr.: EF48
Sprungbein Bison priscus,, ca. 7 x 8 cm, rheinische Terrassenschotter Darmstadt, Pleistozän, ca. 60-100.000 Jahre
9,25 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: Vinctifer1

Schnabelfisch Vinctifer, Santa Formation, Ceara / Brasilien, Kreidezeit, ca. 32 cm lang, Positiv und Negativ

70,00 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: LS8
ubestimmter Ammonit, Somerset, Großbritannien, poliert, Jura, ca. 4 x 4 cm
6,25 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: Orthoplat2

Platte mit Orthoceraten, Ordovizim, Botchrafin / Marokko, ca. 18 x 14 cm

21,00 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: EF51
Mittelhandknochen equus (Wildpferd), ca. 16 cm, rheinische Terrassenschotter bei Darmstadt, Pleistozän, ca. 60-100.000 Jahre alt
9,75 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: EF54
Hirsch - Mittelhandknochen, rheinische Terrassenschotter bei Darmstadt, ca. 60-100.000 Jahre
11,50 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: LS9
ubestimmter Ammonit, Somerset, Großbritannien, poliert, Jura, ca. 4 x 4 cm
6,25 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: Orthoplat3

Platte mit Orthoceras - Fossilien, Ordovizium, Botchrafin / Marokko, ca. 15 x 14 cm

20,00 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: EF56
Mammuthus premigenius - Rippe, ca. 17 cm, rheinische Terassenschotter bei Darmstadt, Pleistozän ca. 60-100.000 Jahre alt
11,50 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: LS10
ubestimmter Ammonit, Somerset, Großbritannien, poliert, Jura, ca. 4 x 4 cm
6,25 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: Eifelfossilien
Fossilien aus dem Devon der Eifel, 2 Kilogramm, Korallen und Brachiopoden aus dem Devon von Weinsheim und Gondelsheim, Beispielabbildung

 

12,00 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: EF64
Mammuthus primigenius - Stosszahnfragment , ca. 10 cm, rheinische Terrassenschotter bei Darmstadt, Pleistozän ca. 60-100.000 Jahre
12,50 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: EF67
Eiszeitfossil, Mammut - Stosszahnfragment, ca. 6 x 5 cm, Fundort: eiszeitliche Terrassenschotter der Rheinebene bei Darmstadt, Pleistozän, ca. 60-100.000 Jahre
13,50 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: Ammo35

Ammonitenpaar, Marokko, zwei polierte Hlften, mit Mineralfüllung in den Kammern, ca. 14 cm Durchmesser

25,00 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: EF68
fossiles Holz,, ca 15 x 8 cm, Fundort: eiszeitliche Terrassenschotter der Rheinebene bei Darmstadt, Pleistozän, ca. 60-100.000 Jahre
7,25 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: EF69
fossiles Holz, ca. 13 x 8 cm , Fundort: eiszeitliche Terrassenschotter der Rheinebene bei Darmstadt, Pleistozän, ca. 60-100.000 Jahre
6,50 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: Ammo37

Ammonitenpärchen, Marokko, 2 polierte Hälften mit Mineralfüllung in den Kammern, ca. 8 cm Durchmesser

15,00 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: EF70
fossiles Holz, ca. 12 cm, Fundort: eiszeitliche Terrassenschotter der Rheinebene bei Darmstadt, Pleistozän, ca. 60-100.000 Jahre
6,25 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: Ammo38

Ammonitenpärchen, Marokko, 2 polierte Hälften mit Mineralfüllung in den Kammern, ca. 8 cm Durchmesser

15,00 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: Ammo39

Ammonitenpärchen, Marokko, 2 polierte Hälften mit Mineralfüllung in den Kammern, ca. 6,5 cm Durchmesser

12,50 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: EF75
Nashorn - Tibia Fragment (Schienbein), ca. 12 cm, eiszeitliche Terrassenschotter der Rheinebene bei Darmstadt, Pleistozän, ca. 60-100.000 Jahre alt
15,50 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: EF76
Ries3enhirsch Megaloceros giganteus, Metatarsus (Mittelfuß), Proximalgelenk, ca. 14 cm, eiszeitliche Terrassenschotter der Rheinebene bei Darmstadt, Pleistozän, ca. 60-100.000 Jahre alt
11,50 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: EF79
Bison priscus- Radix distales Gelenk, ca. 20 cm, rheinische Terrassenschotter bei Darmstadt, Pleistozän, ca. 60-100.000 Jahre
15,50 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: EF80
unbestimmtes Tier- Schulterblatt Gelenkpfanne, ca. 8 cm, rheinische Terrassenschotter bei Darmstdt, Pleistozän, ca. 60-100.000 Jahre alt
5,75 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: EF82
16 cm langes Knochenfragment vom Mammut, rheinische Terrassenschotter der Rheinebene bei Darmstadt, Pleistozän, ca. 60-100.000 Jahre
12,25 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: EF84
Wirbel eines Hirsch, ca. 14 x 14 cm, rheinische Terrassenschotter bei Darmstadt, Pleistozän, ca. 60-100.000 Jahre
18,50 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: BZ1
Zahnbruchstück vom Bison spec., ca. 4 cm, Tapfheimer Baggersee, Donauwörth, BRD, Quartär, ca. 17 bis 100.000 Jahre
8,95 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: BZ2
Zahnfragment vom Bison spec., ca. 5 cm, Tapfheimer Baggersee, Donauwörth, BRD, Quartär, ca. 17 bis 100.000 Jahre
11,95 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: BZ3
Zahnfragment vom Bison spec. ca.4 cm, Tapfheimer Baggersee, Donauwörth, BRD, Quartär, ca. 17 bis 100.000 Jahre
8,95 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikel-Nr.: Eiszeit99
Fragment eines Beckenknochens vom Wildpferd equus, Gimbsheim / Deutschland, Pleistozän, Würmeiszeit, ca. 60-120.000 Jahre
8,95 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
151 - 180 von 180 Ergebnissen

Algarve

Die Algarve präsentiert sich nicht nur als (an der Küste relativ verbautes) Urlaubsparadies, sondern ist auch für Fossiliensammler interessant. Die Fossilien stammen aus dem Zeitalter Tertiär und sind somi 2 - 60 Millionen Jahre alt. Alle hier eingestellten Fossilien sind Eigenfunde.

Bernstein

Bernstein ist das versteinerte Harz von Nadelbäumen

Eifel

Die Fossilien aus der Eifel stammen aus dem Zeitalter Devon und sind somit ca. 400 Millionen Jahre alt. Sie stammen somit aus einer Zeit, in der es Dinosaurier oder gar den Menschen längst noch nicht gab. Zu dieser Zeit befand sich in der heutigen Prümer Mulde ein Korallenmeer. Erste Pflanzen wuchsen und erste Amphibien eroberten das Land.

Die angebotenen Fossilien sind allesamt Eigenfunde.

Haifischzähne

Megadolons sind ausgestorbene Riesenmakrelenhaie und lebten im Miozän bis zum Pleistozän (vor ca. 2 - 20 Millionen Jahre).

Schnecken / Muscheln / Brachiopoden

Obschon alle diese Tierarten Gehäuse aus Calcit oder Aragonit bilden, sind sie nur entfernt miteinander verwandt. Insbesondere Muscheln und Brachiopoden werden oft verwechselt und gleichgestellt. Während Muscheln jedoch eine "rechte und linke" Schale haben, unterscheidet man bei Brachiopoden "Bauch- und Rückenklappe".

Seelilien

Seelilien saßen (und sitzen - es gibt noch rezente Arten) mit ihrem Stiel am Meeresboden und filterten mittels des Kelches Nahrung aus dem Wasser. Die Stielglieder sind oft erhalten, da sie aus härterem Material bestanden. Die Stielglieder tragen meist einen Versorgungskanal in der Mitte. Man nennt sie auch Bonifatiuspfennige, Sonnen- oder Hexenräder. In früheren Zeiten wurden diesen Fossilien besondere Kräfte zugeschrieben.

Trilobiten

Trilobiten sind Leitfossilien des Erdxalatertums (Kambrium, Silur, Devon). Der Name rührt aus dem dreifach gegliederten Leibespanzer der Meeresbewohner her.