Gryphaea arcuata


Gryphaea arcuata

Artikel-Nr.: GR1

Zur Zeit nicht lieferbar

1,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Fundort : Burmerange / Luxemburg Gryphaea ist eine ausgestorbene Muschelgattung, die mit den Austern verwandt war. Ihre fossilen Schalen werden vor allem in den Schichten des Jura (von vor rund 200 Millionen Jahren bis vor 135 Millionen Jahren) gefunden. Im Volksmund werden die Fossilien auch als "Zehennägel des Teufels" bezeichnet.
Diese Kategorie durchsuchen: sonstige Fossilien